Bahnimpressionen » Galerie » Tschechische Bahn » 224 Tábor - Horní Cerekev

224 Tábor - Horní Cerekev
Mit maximal 70 km/h schlängeln sich die Züge durch eine abwechslungsreiche Landschaft über die eingleisige Hauptbahn von Tábor nach Horní Cerekev. Der planmäßige Personenverkehr wird schon seit Jahren mit Triebwagen durchgeführt. Daneben verkehren einzelne Nahgüterzüge. Wegen Bauarbeiten auf der KBS 225 wurden im September 2010 einige Durchgangsgüterzüge über die Strecke umgeleitet und mit der Baureihe 751 bespannt. Grund genug dem Bähnchen einen Besuch abzustatten.

 810 654 Nová Buková

810 654-2 als Os 18444 durchfährt den Haltepunkt Nová Buková

05.09.2010 1479

 751 019+751 031 Nová Buková

751 019-7+751 031-6 vor Umleitergüterzug 52831 Haltepunkt Nová Buková

05.09.2010 1450

 751 019+751 031 Nová Cerekev

751 019-2+751 031-6 vor Umleitergüterzug 52831 Durchfahrt Nová Cerekev

05.09.2010 1663

 731 012 Dobrá Voda u Pelhřimova‎

731 012-1 passiert mit dem morgendlichen Nahgüterzug nach Nova Cerekev den Bahnhof Dobrá Voda u Pelhřimova‎.

11.09.2010 1850

 751 019+751 031 Zajíčkov

751 019+751 031 passieren mit dem Umleitergüterzug 52831 den Teich bei Zajíčkov

11.09.2010 1617

 751 223 +751 219 Pošná

751 223-9 und 751 219-7 brummen mit ihrem umgeleiteten Autoleerzug bergan. Im Hintergrund grüßt die Kirche von Proseč.
11.09.2010 1573

 751 019+751 031 Zajíčkov

751 019+751 031 passieren mit dem Umleitergüterzug 54841 den Teich bei Zajíčkov

11.09.2010 1501

 751 219 + 751 223 Nová Cerekev

751 219 und ihre Schwester 751 223 dieseln mit ihrem Umleitergüterzug durch den Bahnhof Nová Cerekev.

11.09.2010 1564

 751 219 + 751 223 Obrataň

Der in vielen tschechischen Bahnhöfen obligatorische Lampenwald umrahmt 751 219 und 751 223, die in mit ihrem Umleitergüterzug in Obrataň einfahren.

11.09.2010 1487

 751 219 + 751 223 Pořín

751 219 und 751 223 haben mit ihrem abendlichen Umleitergüterzug gerade das Viadukt über den Turovecký potok passiert und werden gleich den Haltepunkt Pořín erreichen.
11.09.2010 1950